verwundert gilt
  die Erholung in Simferopol. Krim  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU BY UA EN DE FR ES    
die Erholung in Simferopol
  • die Saisons und das Publikum
  • der Transport, die Wohnfläche
  • die Verbindung, die Kommunikation, die Massenmedien
  • Bank- der Dienstleistungen
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • Simferopol, der Umgebung
  • der Kalte Balken – Bakla
  • Nikolajewka – Ufer-
  • das Salgirski Tal
  • Tschatyr-dag und seine Höhle
  • die Roten Höhlen
  • die Lehmhütte - Balanowo
  • die Theater, die Konzertsäle
  • die Nachtklubs
  • die Märkte, die Geschäfte
  • die Weinbereitung
  • der Bergtourismus
  • die Jagd und der Fischfang
  • die Felsen und die Höhlen
  • das Mountainbike
  • der Ausbildungstourismus
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte Simferopols
  • die Karte Simferopols
  •  
    die Heilstätten Simferopols
  • das Hotel ' Energetik '
  • das Private Hotel ' das Glück '
  • die Pension ' der Bolschewik '
  • die Pension ' der Smaragd '
  • die Pension ' Sonnig '
  • die Pension ' der Metaller '
  • die Pension ' das Polymer '
  • die Pension ' Sonnig '
  • die Pension ' Energetik '
  • die Basis der Erholung ' der Montagearbeiter '
  • die Basis der Erholung ' der Einrichter '
  • die Basis der Erholung ' Südlich '
  • die Basis der Erholung ' Hellas '
  • die Basis der Erholung ' die Avantgarde '
  •  
    andere Tours








  •  
    die Karte
    ru - en - by - ua - de - fr - es
     
    $, das Wetter in Simferopol

     

    Simferopol. Es ist angenehm hat den Bahnhof

    verwundert

    in Simferopol Angekommen ist es angenehm hat den Bahnhof verwundert. Rein. Es gibt die Möglichkeit, nebojas dabei einen Imbiss zu nehmen, vergiftet zu werden. Jetzt kann man in einen beliebigen Punkt der Halbinsel gerade vom Eisenbahnbahnhof mit dem Marschroutetaxi oder dem Bus preiswert gelangen. Die Karte bis zu Aluschty und Partenita kostet 10 griwen. Und jetzt über das Meer. Erholten sich mit der Familie in pgt Partenit. Die elegante Stelle dafür wer war dort noch nicht. Aber... Im August war es am Strand der Menschen, soviel, dass braun werden es musste buchstäblich, stehend. Man Musste auf dem Meer am 6.00 kommen, wenn am Strand der Einheit, das Meer ruhig und niemand an den Nerven zerrt. Um 16.30 lösten sich die Erholenden auf, sich zu abendlich promenadu, und uns auf dem Meer vorzubereiten. Die Preise verblüffend und ist das Wichtigste wofür nicht klar.


    der Autor: Alexander
    Ist es Aufgestellt: 1 25 2006
    Ist Durchgesehen: 1106 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Top of All
    Wählen Sie: dem Freund Abzusenden   ,


    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]

    © i-simferopol.com 2005-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf i-simferopol.com