die Erholung in Simferopol. Krim  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU BY UA EN DE FR ES    
die Erholung in Simferopol
  • die Saisons und das Publikum
  • der Transport, die Wohnfläche
  • die Verbindung, die Kommunikation, die Massenmedien
  • Bank- der Dienstleistungen
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • Simferopol, der Umgebung
  • der Kalte Balken – Bakla
  • Nikolajewka – Ufer-
  • das Salgirski Tal
  • Tschatyr-dag und seine Höhle
  • die Roten Höhlen
  • die Lehmhütte - Balanowo
  • die Theater, die Konzertsäle
  • die Nachtklubs
  • die Märkte, die Geschäfte
  • die Weinbereitung
  • der Bergtourismus
  • die Jagd und der Fischfang
  • die Felsen und die Höhlen
  • das Mountainbike
  • der Ausbildungstourismus
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte Simferopols
  • die Karte Simferopols
  •  
    die Heilstätten Simferopols
  • das Hotel ' Energetik '
  • das Private Hotel ' das Glück '
  • die Pension ' der Bolschewik '
  • die Pension ' der Smaragd '
  • die Pension ' Sonnig '
  • die Pension ' der Metaller '
  • die Pension ' das Polymer '
  • die Pension ' Sonnig '
  • die Pension ' Energetik '
  • die Basis der Erholung ' der Montagearbeiter '
  • die Basis der Erholung ' der Einrichter '
  • die Basis der Erholung ' Südlich '
  • die Basis der Erholung ' Hellas '
  • die Basis der Erholung ' die Avantgarde '
  •  
    andere Tours








  •  
    die Karte
    ru - en - by - ua - de - fr - es
     
    $, das Wetter in Simferopol

     

    пансионат_Энергетик. Es ist Steppenkrim

    Ja, erholte ich mich hier ein Paar Male. Auf dem Territorium ist schön, viel Jugend. Noch ein wesentliches Plus ist von einer Reihe die benachbarten Pensionen. So dass man die Gesellschaft immer finden kann. Ja, noch dort kann man den Volleyball, das Tennis spielen, in die Sauna zu gehen. Die Sauna für einen Zuschlag. Am meisten hat mir der Garten gefallen. Dort war die Masse riesenhaft nicht der riesenhaften nächtlichen Farben, die in der Nacht geöffnet wurden und füllten allen mit dem Aroma aus. Und, noch diese Blumen opyljali irgendwelche nächtliche große Schmetterlinge. Noch dort kommen die unverständlichen kleinen Wirbel vor, die aus dem Meer unerwartet kommen, heben die Liegen und die Haufen der Steine und unerwartet gehen verloren. Später gehen erschrocken sagarajuschtschije nach dem ganzen Strand und sammeln die Sachen. Und noch hat vergessen, zu sagen, - fehlen die Berge dort. Es ist Steppenkrim.


    der Autor: Sergej
    Ist es Aufgestellt: 1 28 2006
    Ist Durchgesehen: 965 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Very Good
    Wählen Sie: dem Freund Abzusenden   ,


    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]

    © i-simferopol.com 2005-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf i-simferopol.com