fährst
  die Erholung in Simferopol. Krim  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU BY UA EN DE FR ES    
die Erholung in Simferopol
  • die Saisons und das Publikum
  • der Transport, die Wohnfläche
  • die Verbindung, die Kommunikation, die Massenmedien
  • Bank- der Dienstleistungen
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • Simferopol, der Umgebung
  • der Kalte Balken – Bakla
  • Nikolajewka – Ufer-
  • das Salgirski Tal
  • Tschatyr-dag und seine Höhle
  • die Roten Höhlen
  • die Lehmhütte - Balanowo
  • die Theater, die Konzertsäle
  • die Nachtklubs
  • die Märkte, die Geschäfte
  • die Weinbereitung
  • der Bergtourismus
  • die Jagd und der Fischfang
  • die Felsen und die Höhlen
  • das Mountainbike
  • der Ausbildungstourismus
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte Simferopols
  • die Karte Simferopols
  •  
    die Heilstätten Simferopols
  • das Hotel ' Energetik '
  • das Private Hotel ' das Glück '
  • die Pension ' der Bolschewik '
  • die Pension ' der Smaragd '
  • die Pension ' Sonnig '
  • die Pension ' der Metaller '
  • die Pension ' das Polymer '
  • die Pension ' Sonnig '
  • die Pension ' Energetik '
  • die Basis der Erholung ' der Montagearbeiter '
  • die Basis der Erholung ' der Einrichter '
  • die Basis der Erholung ' Südlich '
  • die Basis der Erholung ' Hellas '
  • die Basis der Erholung ' die Avantgarde '
  •  
    andere Tours








  •  
    die Karte
    ru - en - by - ua - de - fr - es
     
    $, das Wetter in Simferopol

     

    Simferopol. Die Minuten des Aufenthaltes im Flughafen

    Ist es schade, dass sich die Freude von der Ankunft Krim von den ersten Minuten des Aufenthaltes im Flughafen verfinstert. Und zwar - die frechen, schlauen und schuftigen Taxifahrer. Umringen vom dichten Ring, geben nicht, zu gehen, verschlagen den Weg von der offenen Tür des Wagens... Lügen, dass man in die nötige Stadt grösser keinesfalls gelangen darf. Bieten an, bis zum Eisenbahnbahnhof für 5 griwen hinzuzuwerfen, später zeigt es sich, dass es der Tarif für 1 km ist! So haben mit meiner 65-jährigen Verwandte gehandelt, die vom Weg erschöpft ist! Die Sache nicht im Geld, die sie für die Dienstleistungen bitten - solches Geld kann man ausgeben, - aber wenn du ohne Gepäck oder im Gegenteil mit der viel zu großen Summe des Geldes fährst, nicht immer gibt es den Wunsch, sich, kostbar, dem unbekannten Typ mit den fetten Augen anzuvertrauen.



    die Touristen, seien Sie wachsam!


    der Autor: Julija, Murmansk
    Ist es Aufgestellt: 1 26 2006
    Ist Durchgesehen: 984 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Not Bad
    Wählen Sie: dem Freund Abzusenden   ,


    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]

    © i-simferopol.com 2005-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf i-simferopol.com